Dobermann Zucht vom Hellenthal

Eifeldobies ... Aus Liebe zur Rasse

***NEWS***



Hier findet ihr aktuelle News, Hinweise wo neue Veröffentlichungen auf unserer Internet-Seite zu finden sind, aktuelle Ausstellungsergebnisse und Untersuchungsergebnisse unserer Hunde und deren Ahnen, Vermittlungshilfe von Dobies die ein neues Zuhause suchen usw.

Durch die News-Seite soll es einfacher werden auf dem laufenden zu bleiben und neue Beiträge nicht zu verpassen..

Sonntag 02.01.2022

Neuer Eintrag bei "unsere Welpen" Der C-Wurf ist da.. 🥳


 

Freitag 15.10.2021

Neuer Eintrag bei "unsere Hunde" Akira hat die ZTP bestanden 


 

Mittwoch 06.10.21

Neuer Eintrg bei "unsere Hunde" Untersuchungsergebnisse von Akira



Samstag 31.07.21 

Neuer Eintrag bei "unsere Welpen" neue Bilder vom B-Wurf mit 6 Monate


 


Sonntag 18.04.21

Neue Einträge bei "Links" - neue Links zu Belcando und Hundewelten


 


Dienstag 13.04.21

Neuer Eintrag bei "über uns" - Zertifizierung als Problemhundeberater

 


Sonntag 04.04.21

Neuer Eintrag auf der "Startseite" - Neues Video hochgeladen 🎬


Freitag 02.04.21

Neuer Eintrag bei "Unsere Welpen" -  neue Bilder vom B-Wurf


  

Donnerstag 01.04.21

Neue Einträge im Gästebuch -  Vielen lieben Dank dafür.. 🥰


Samstag 26.02.21

Neuer Eintrag bei "Unsere Welpen" - Neue Bilder vom B-Wurf


 

Dienstag 02.02.21

Freud und Leid eines Hundezüchters liegen eng bei einander..

Wenn man voller Leidenschaft Hunde züchtet, und seine ganze Liebe und Energie dafür gibt, bekommt man so unendlich viel Freude und Glück zurück.. 🥰 Der Moment der Geburt wenn einer der keinen Welpen seinen ersten Atemzug nimmt, wenn er das erste Mal bei der Mutter trinkt, wenn sich seine Augen und Ohren öffnen, er seine ersten Steh-und Gehversuche unternimmt und sich an einen kuschelt und voller Vertrauen auf dem eigenen Arm einschläft. Es gibt 1000 Momente wo einem die Kleinen ein Lächeln auf das Gesicht zaubern, wenn sie neugierig und tollpatschig ihre Welt erkunden und dabei allerhand Unsinn anstellen. 😊  

Aber es gibt auch dunkle Momente, wenn man merkt das es einem der kleinen Welpen nicht gut geht, und man voller Zuversicht alles versucht damit es dem Kleinen wieder besser geht. Der schlimmste Moment im Leben eines Züchters ist jedoch wenn alle Bemühungen nicht gereicht haben und man den kleinen Welpen nicht retten konnte oder man gar nicht die Chance dazu bekommen hat. 😥 Die Trauer um das kleine verlorene Leben ist riesengroß, aber zur gleichen Zeit warten viele Geschwisterchen darauf das man sie nicht im Stich lässt. 

Und so dauert es gar nicht lange bis diese  Geschwisterchen einem wieder ein Lächeln aufs Gesicht zaubern obwohl man den Kleinen Welpen den man nicht retten konnte nie vergessen wird. Gestern am 02.02.2021 ist in den frühen Morgenstunden unser kleiner „Mr. Weiß“ von uns gegangen.. er ist 7 Tage alt geworden und für einen Moment stand die Welt still. 😔 Wir werden dich nie vergessen.. ❤


Dienstag 26.02.21

Neuer Eintrag bei "Unsere Welpen" - Der B-Wurf ist da.. 🥰

 

Mittwoch 23.12.20

Neuer Eintrag bei "Unsere Welpen" - Ein schönes Weihnachtsgeschenk..🎅🎄😇



Freitag 11.12.2020

Neuer Eintrag bei "Unsere Welpen" - Geburtstagsbilder vom 1. Geburtstag


Sonntag 07.11.2020

Neuer Eintrag bei "unsere Hunde" - Ivie ist jetzt Internationaler Champion

Sonntag 24.Mai 2020

Neuer Eintrag bei "unsere Welpen" - Bilder der Welpen im Alter von 6 Monaten

Donnerstag 21. Mai 2020

Aaron hat sein neues Zuhause gefunden..

Nach vielen Telefonaten und noch mehr E-mails und Nachrichten haben in den letzten Tagen einige Kennenlern-Termine statt gefunden wo dann auch der (die) Richtige dabei war. Aaron hat sein neues Zuhause bei einer erfahrenen Dobermann-Halterin und Züchterin gefunden. Er wird bei dieser im Haus und Garten leben und auch auf dem Hundeplatz gefordert sein.

Ich bin mit dieser Wahl des alten Besitzers sehr zufrieden. Zum einen ist Aaron in wirklich fähige und erfahrene Hände gekommen, und zum anderen ist diese Vermittlung auch ein schönes Kompliment für die züchterische Arbeit von mir und meiner Frau..
Aarons neue Besitzerin ist auch unserer whatsapp A-Wurf Gruppe beigetreten, sodaß man auch so in Kontakt bleiben und Aarons Werdegang mitverfolgen kann.

An alle nochmal ein herzliches Dankeschön die mitgeholfen haben das Aaron nun ein gutes Zuhause in liebevollen Händen gefunden hat.. ohne euer fleißiges teilen und verbreiten wäre es vielleicht nicht so gut ausgegangen.


Donnerstag 14. Mai 2020

Nachdem die Anzeige "Aaron sucht ein neues Zuhause" gestern auch auf unserer facebook-Seite veröffentlicht wurde stand unser Telefon nicht mehr still und das Email-Postfach ist übergelaufen von Menschen die Aaron helfen und ihm ein neues Zuhause geben wollen.

Innerhalb von 24 Stunden wurde der Beitrag über 400 mal geteilt und hat über 25.000 Menschen erreicht. Über 50 Menschen haben geschrieben oder angerufen, und von den meisten konnte ich dann ihre Kontaktdaten an den Besitzer weiter geben. Stand heute hat Aarons Besitzer auch schon die ersten Gespräche geführt und es wurden auch schon erste Kennenlern-Termine vereinbart.

Ich bin total überwältigt, wie die Resonanz auf Aarons Hilferuf war, und es hat mir wieder eines gezeigt: In Zeiten der Not stehen wir Dobermann-Besitzer und -Liebhaber immer zusammen und helfen uns gegenseitig. Dafür gilt mein riesen Dank allen die Aaron helfen und geholfen haben.



Mittwoch 13. Mai 2020

Aaron sucht ein neues Zuhause



Leider erreichte uns die traurige Mitteilung das das Herrchen unseres Aaron schwer erkrankt ist und in Zukunft nicht mehr in der Lage sein wird den kleinen Aaron artgerecht versorgen zu können. Es ist deshalb so traurig weil Aaron und sein Herrchen ein super Team sind, und die Früherziehung und Sozialisierung so außergewöhnlich gut verlaufen ist. Um so schwerer fällt es seinem Herrchen den so gut erzogenen und wesensfesten besten Freund schweren Herzens in andere Hände geben zu müssen, um die Zukunft des kleinen Aaron so früh wie möglich sicher zu stellen. Im Moment kann Aaron noch gut versorgt werden, das Training in der Hundeschule und auf dem Hundeplatz übernehmen aber schon die Trainer weil sein Herrchen es gesundheitlich  nicht mehr kann. Aaron muß nicht sofort morgen abgegeben werden, aber sicher doch innerhalb der nächsten Wochen.

IMG-20200504-WA0022
IMG-20200504-WA0022
IMG-20200504-WA0016
IMG-20200504-WA0016
IMG-20200504-WA0019
IMG-20200504-WA0019

Aaron ist ein Rüde aus unserem A-Wurf und war bei uns mit dem neon-grün-gelben Halsband gekennzeichnet. Er hat sich bei uns in den 9 Wochen die er bei uns war als ruhig, wesensfest und neugierig gezeigt. Jetzt ist es fast 6 Monate alt.

In seinen ersten Lebensmonaten konnte er viel entdecken und kennen lernen. Er ist in einer Großstadt aufgewachsen, weshalb ihm Strassenverkehrslärm, viele Menschen, Fahradfahrer und andere Hunde nicht fremd sind. Auch ist er mit einer Katze im Haushalt aufgewachsen. Aaron wurde von Anfang an in einer Hundeschule ausgebildet und hat auch schon seine ersten spielerischen Erfahrungen auf dem Hundeplatz machen können.

Er ist abrufbar und hört auf seinen Namen, beherrscht die Grundkommandos und läuft ohne Zug an der Leine. Natürlich ist er Stubenrein. Er hat alle nötigen Impfungen die in seinem Impfpass nachzuvollziehen sind. Ebenso hat er einen Stammbaum unseres Verbandes wo alle Elterngenerationen festgehalten sind.

Alles in allem ein toller, wesensfester und sehr gut sozialisierter kleiner Dobermann, der es verdient ein schönes neues Heim zu finden wo er dann für immer bleiben kann.